6 August 2012

{★} With a Piece of Chalk

I watched it just a few minutes ago and immediately felt the urge to share it here.
It's deeply moving and amazing. I can't even describe what this short movie triggered inside of me.
To be honest I sit here with tears in my eyes. Because of amazement and touch.
So just F R E A K I N G watch it!


and write me your impression/opinion as a comment. thanks. 

EDIT: watch their other videos. those two guys are super skilled and funny. (;

3 comments:

  1. Der Film ist niedlich und der Junge ist ja heftig, der muss total das Talent zum Tanzen haben. Ich mag den Film, er zeigt wie viel halt einem Dinge geben können die für andere teilweise belanglos wirken, für einen selbst aber eine unglaublich wichtige Bedeutung haben, ebend auch weil sie einem so viel halt geben und weil sie einem eine Rückzugsmöglichkeit geben und es teilweise sogar ermöglichen bestimmtes leichter zu verarbeiten. Und das kleine "Happy End" ist auch süß. Danke für's teilen. ^-^

    ReplyDelete
  2. Wow, ich muss sagen, der Kurzfilm ist wirklich krass. Ich hab immernoch eine totale Gänsehaut deswegen. Wie der Junge einfach alles vergessen kann wenn er tanzt und sich den Dingen hingiebt die ihm wirklich wichtig sind, das ist einfach großartig!

    ReplyDelete
  3. DER NEUE HEADER IST SUPER *_*

    BTW

    Magst du mir bei meiner Facharbeitsumfrage zum Thema Visual Kei weiterhelfen? :3 Du findest sie am Ende dieses Blogposts. Deine Antworten einfach als Kommentar unter diesem Post lassen. DANKE

    http://wonderful-wonder-ducky.blogspot.de/2012/08/new-stuff-best-gif-ever-xd.html

    ReplyDelete